Pages to review:

  • Mit Bodymed für die „richtige“ Ernährung sorgen

    Die Ernährung und die Hauptnährstoffe Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate sind das A & O für Ihr Wohlbefinden und einen aktiven Stoffwechsel. Essen ist eigentlich in erster Linie keine Geschmacksfrage, es dient primär Ihrer Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen. Nur so können Sie den Alltag meistern, Höchstleistungen erbringen, Mehrfachbelastungen Stand halten und in stressigen Zeiten einen klaren Kopf bewahren.

    Weiter

Baustoff des Lebens

Dabei kommt Eiweiß eine ganz besondere Rolle zu, denn es versorgt Sie mit Baustoffen (Aminosäuren) für Muskeln, Blutzellen, Infektabwehr, Haut, Bindegewebe, Hormone und Blutgerinnung. Darum ist eine regelmäßige Versorgung über die Nahrung notwendig. Es gibt Lebensphasen mit zusätzlichem Eiweißbedarf. Hierzu gehören Schwangerschaft; Kindheit, Wachstum, Alter, Wundheilung, Krankheit, Sport. Grundsätzlich empfehlen Ernährungswissenschaftler 1,2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Normgewicht.

Fett ist besser als sein Ruf und Kohlenhydrate bewusst genießen

Auch Fett hat wichtige Funktionen für Ihren Körper, denn es bietet beste Speichermöglichkeiten in sogenannten Fettdepots. Das sind Ihre langfristigen Energiereserven für schlechte Zeiten. Außerdem polstert Fett Ihre Organe und Gelenke, isoliert vor Wärmeverlust und macht die fettlöslichen Vitamine für Ihren Körper verwertbar. Darum sollten Sie Ihren Fettkonsum optimieren statt reduzieren! Und bei den Kohlenhydraten sind die ballaststoffreichen wertvoll für den Organismus. Ballaststoffe sorgen für eine geregelte Verdauung, Sättigung, sind Vitamin- und Mineralstofflieferant, können Cholesterin senken und das Immunsystem unterstützen. Ballaststoffarme Kohlenhydrate sollten Sie nur als „Luxusbeilage“ genießen. Orientieren Sie sich an der Bodymed-Ernährungspyramide, dann gehen Sie auf Nummer sicher.


Bodymed-Center in Ihrer Nähe

Mit über 600 Centern sind wir auch in Ihrer Nähe. Finden Sie Ihr nächst "gelegenes" Center und lassen sich sich persönlich beraten.


Ernährung

Omega-3-Fettsäuren und die Krux mit dem Seefisch

Fisch sollte mindestens 1- bis 2- mal pro Woche auf dem Speiseplan stehen. Seefisch, das heißt Kaltwasserfisch ist ein wichtiger Lieferant des...

Weiterlesen

Gruener Spinat Brokkoli-Smoothie
Ernährung

Smoothies – Die trendigen Dickmacher

Mittlerweile sind Smoothies nicht nur in hippen Großstadtcafés zu finden, sondern auch in vielen heimischen Kühlschränken. Doch sorgt der trendige...

Weiterlesen

Ernährung

Schlemmen ohne Reue

Auto statt Fahrrad, Fernsehen statt Spaziergang, Bürostuhl statt Werkbank: Wir sitzen heute bedenklich oft. Laut einer aktuellen Studie der...

Weiterlesen

Ernährung

Intervallfasten – alles bloß ein Hype?

Dr. Eckhart von Hirschhausen hat es getan, Bas Kast empfiehlt es in seinem Bestseller „Der Ernährungskompass“ auch: das Intervallfasten...

Weiterlesen