Pages to review:

Rezepte

Kürbisragout mit Putenbrust und Reis

Kuerbisragout mit Putenbrust und Reis

 

Zutaten für 2 Portionen

  • 200 g frischer Kürbis

  • 1 säuerlicher Apfel

  • 30 g Schalotten

  • 1 kleines Stück frischer Ingwer

  • 1 EL Olivenöl

  • 50 ml frisch gepresster Orangensaft

  • 1 EL Wasser
  • Salz, Pfeffer

  • 125 g Putenbrustfilet

  • 1 EL frische Petersilie

  • 80 g Naturreis (Rohgewicht)

Zubereitung
Kürbis schälen, Kerne entfernen und Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Apfel schälen, achteln und vom Kerngehäuse befreien. Schalotten halbieren und den Ingwer fein hacken.

Die Hälfte des Öls erhitzen und das Gemüse unter Rühren etwa 2 Minuten anbraten.

1 EL Orangensaft und 1 EL Wasser zugeben, würzen und das Ganze 15 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze garen.

Putenbrust halbieren und mit dem restlichen Öl rundherum braun braten, würzen und Petersilie darüber geben. Bratenfond mit restlichem Orangensaft loskochen und unter das Gemüse mischen. Dazu Reis servieren.

Nährwertangaben pro Portion

353 kcal / 1.474 kJ
Eiweiß 20,3 g
Fett 9,5 g 


davon: 

einfach ungesättigte Fettsäuren 5,8 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,5 g
gesättigte Fettsäuren 1,6 g
Kohlenhydrate 45,1 g
Ballaststoffe 4,1 g
BE 4,5